Dienstag, 25. Januar 2011

Guide: Richtig Tanken in Cataclysm

Bild: battle.net
In jeder Instanz wird ein Tank benötigt, egal ob Druide, Krieger, Paladin oder Todesritter. Gerade weil der Tank so unverzichtbar und gleichzeitig nicht ganz so einfach zu spielen ist, gibt es nicht genug (gute) Tanks.

Hier sind ein paar Tipps, wie ihr euch als Tank richtig verhaltet. Selbstverständlich gibt es noch einiges mehr, gerade speziell für jede einzelne Klasse.

Attribute

Die wichtigsten Attribute sollten allgemein bekannt sein. Neben den Primär-Attributen wie Ausdauer, Stärke und Beweglichkeit sind auch Sekundär-Attribute wie Ausweichen, Parieren, Blockwertung, Treffewertung, Waffenkundewertung und Rüstung wichtig. Zudem ist natürlich die Meisterschaftswertung nicht unwichtig.

Bufffood/Tränke/Elixiere

Gerade in Raid-Instanzen ist es höchst wichtig das jeder seine wichtigsten Attribute stärkt. So muss man auch als Tank idealerweise Bufffood besorgen. Welches genau? Das hängt davon ab welches Attribut derzeit unbedingt gestärkt werden muss. So bleiben euch 5(6) verschiedene Buffoods (das wird sich mit neuem Content ändern):

    Und dann gibt es ja auch noch Tränke sowie Elixiere:


    Allgemeine Tipps:

    Trash-Gegner:
    • Heilermana im Überblick halten
    • Nicht außer Sicht oder außer Reichweite laufen
    • Auf Crowdcontrol-Ziele achten (können unerwartet freikommen)
    • Auf Patrouillen achten
    • Nicht beim Kampf unnötig bewegen
    Boss-Gegner:
    • Boss sinnvoll ausrichten (z.B. von der Gruppe weg)
    • Bedrohung schnell aufbauen (mit den bekannten Fähigkeiten)
    • Stapelfähigkeiten wie z.B. Rüstung zerreißen immer oben halten
    • Den Boss nicht unnötig bewegen
    • Immer Fähigkeiten welche die Angriffsgeschwindigkeit oder den Schaden der Gegner reduziert oben halten.

    Addons:
    • Omen: Um deinen Bedrohungsstatus zu erfahren (100% auf der Blizzard UI hilft garnicht)
    • Grid oder ähnliches: Überblick der ganzen Gruppe und deren Mana
    • BigWigs oder andere Bossmods
    • Power Auras Classic: Um Buffs und Debuffs zu erkennen

    Sonstiges:

    Bastelt euch hilfreiche Makros wie z.B: für den Krieger:
    • /cast [target=mouseover] Einschreiten
    • /castsequence [harm] reset=15 Sturmangriff, Abfangen; [help] Einschreiten
    Zudem gibt es noch einiges zu beachten wie z.B. die richtigen Talente, Glyphen, Sockel, Verzauberungen und natürlich die Ausrüstung inkl. Waffen. Erkundigt euch am besten in den entsprechenden Klassen-Foren von Blizzard oder anderen Community-Seiten über die Einzelheiten eurer Tank-Klasse.

    Ihr habt noch weitere Fragen bezüglich dem Tanken? Fragt ruhig mit Hilfe der Kommentar Funktion :)


    MfG
    Flo

      Keine Kommentare:

      Kommentar posten