Montag, 26. April 2010

Cataclysm: 10 und 25-Mann Instanzen werden selbe ID besitzen

Guten Tag,

eben kam eine (für mich) super Nachricht vom deutschen Community Mitarbeiter Wrocas rein:

In Cataclysm werden 10-Mann und 25-Mann Instanzen die selbe ID besitzen. Wenn man also die 25er Variante gespielt hat muss man eine Woche warten (zum nächsten Mittwoch) um wieder die 25er ODER 10-Mann Version zu spielen, davor kann man die 10-Mann Version nicht betreten.

Auch die Gegendstände werden exakt die selben sein, sprich Werte, Namen, Gegendstandsstufe und Aussehen wird gleich sein. Natürlich gibt es auch Hardmodes, dort wird der Loot besser sein. Man wird jedoch in der Instanz (wie auch in ICC) auswählen ob der Boss Normal oder Heroisch gespielt wird.

Die 25er Version kann jedoch von Vorteil sein:
Wir verstehen natürlich, dass es logistisch einen höheren Aufwand darstellt eine größere Gruppe von Spielern zu organisieren und während die Qualität der Beute dieselbe ist, wird in der 25er Version mehr Beute pro Spieler zur Verfügung stehen (Gegenstände, Abzeichen und sogar Gold). Wenn man also genügend Spieler zusammen kriegt, ist dies die effizientere Alternative.
Nochmal um es klar zu machen:
10 und 25 Spieler-Version (normaler Schwierigkeitsgrad) – Schwierigkeitsgrad ist sich sehr ähnlich; Stellen die exakt selben Gegenstände zur Verfügung.
10 und 25 Spieler-Version (heroischer Schwierigkeitsgrad) – Schwierigkeitsgrad ist sich sehr ähnlich; Stellen mächtigere Varianten der normalen Versionen zur Verfügung.

Auch sollen die Raids wieder schnell betreten werden können, jedoch sollen die 5-Mann Instanzen auch wichtig sein:
Was den Schwierigkeitsgrad angeht, so wollen wir, dass man relativ schnell Zugang zu den ersten Schlachtzügen erhält, diese dabei aber nicht die heroischen 5-Spieler-Instanzen und besseren Questbelohnungen total überschatten. Die ersten Schlachtzugzonen werden wir in der Annahme erstellen, dass Spieler sich einiges an blauer Ausrüstung aus Instanzen, Quests oder den Berufen zugelegt haben. Generell wollen wir, dass man zusammen mit seinen Gildenkollegen an der Levelerfahrung teilnehmen kann und sie zusammen genossen wird. 


Mehr Trash? Keine Max. Versuche für Bosse und Hero-Modus nicht gleich sofort verfügbar:
Wir mögen es, wie das Freischalten der Bosse über einen gewissen Zeitraum hinweg der Community erlaubt, sich zunächst mit individuellen Begegnungen zu beschäftigen, anstatt direkt zum Endboss durchzurennen. Von daher werden wir wahrscheinlich an diesem System festhalten. Begrenzte Versuche für Bosse werden wir in Zukunft eher nicht mehr nutzen, außer vielleicht für seltene, optionale Bosse wie Algalon. Der heroische Modus wird vielleicht nicht direkt von Anfang an zur Verfügung stehen, dafür aber wahrscheinlich nachdem man die Instanz ein oder zweimal im normalen Modus durchgespielt hat.
Quelle

Meiner meinung nach eine tolle neuigkeit, da man so nicht die ganze Woche jede Instanz doppelt sehen "muss" ;)

Quelle: forums.wow-europe.com


MfG
Flo

Keine Kommentare:

Kommentar posten